Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
La vie moderne

Zehn Jahre lang hat Dokumentarfilmer Raymond Depardon die Bauern seiner Heimat mit der Kamera begleitet.

Zehn Jahre lang hat Dokumentarfilmer Raymond Depardon die Bauern seiner Heimat mit der Kamera begleitet.

Dokumentarfilm
Frankreich

Regie: Raymond Depardon


- ab 0 Jahren

Tagblatt-Wertung

Leser-Wertung

rating rating rating rating rating

Film bewerten

rating rating rating rating rating
23.11.2015
  • Festivalinfo

Zehn Jahre lang hat Raymond Depardon die Bauern seiner Heimat mit der Kamera begleitet, um uns mit dieser außergewöhnlichen Dokumentation in ihr Leben eintauchen zu lassen. Mit viel Gefühl und voller Charme erzählt La vie moderne von den Wurzeln und den Zukunftsaussichten der Menschen.

Spielplan

Sie möchten diesen Artikel weiter nutzen? Dann beachten Sie bitte unsere Hinweise zur Lizenzierung von Artikeln.

23.11.2015, 12:00 Uhr | geändert: 21.07.2009, 12:00 Uhr

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Kommentare können für diesen Artikel nicht mehr erfasst werden.

Kino Suche im Bereich
nach Begriff
Anzeige