Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Mit dem Herz durch die Wand

Mit dem Herz durch die Wand

Romantische Komödie aus Frankreich um zwei Nachbarn, die sich nie begegnen, aber doch ineinander verlieben.

Mit dem Herz durch die Wand

Un peu, beaucoup, aveuglément!
Frankreich 2015

Regie: Clovis Cornillac
Mit: Mélanie Bernier, Clovis Cornillac, Lilou Fogli

91 Min. - ab 6 Jahren

Tagblatt-Wertung

Leser-Wertung

rating rating rating rating rating

Film bewerten

rating rating rating rating rating
28.04.2016
  • tol

Im Regie-Debüt des Schauspielers Clovis Cornillac („Asterix“) geraten zwei Nachbarn, die sich noch nie gesehen haben, in Streit. Denn während die Pianistin ausgiebig für einen Wettbewerb übt, ist der Erfinder komplizierter Rätselspiele auf absolute Ruhe angewiesen. Doch mit der Zeit werden die Wortgefechte durch die hauchdünne Wand immer zärtlicher. „Die romantische Komödie überrascht trotz ihres vorhersehbaren Verlaufs durch originelle, liebevoll arrangierte Details“ (Filmdienst).

Spielplan

Sie möchten diesen Artikel weiter nutzen? Dann beachten Sie bitte unsere Hinweise zur Lizenzierung von Artikeln.

28.04.2016, 17:20 Uhr

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Kommentare können für diesen Artikel nicht mehr erfasst werden.
02.10.2016

22:55 Uhr

Kostas Petropulos schrieb:

Sympathische Schauspieler, die eine dünne Filmidee und ihre klischeehafte Umsetzung aber nicht retten können.



Kino Suche im Bereich
nach Begriff
Anzeige