Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Mit dem Regen die Gegentore
Die SV03-Fußballer boten dem Primus lange die Stirn, standen oder saßen am Ende aber im Regen. Bild: Ulmer
Fußball-Landesliga

Mit dem Regen die Gegentore

SV03 Tübingen hält gegen Landesliga-Tabellenführer FC Holzhausen lange mit, verliert am Ende aber doch 1:3.

10.10.2016
  • Bernhard Schmidt

Das Wetter war ein bisschen spiegelbildlich für den Spielverlauf – aus Sicht des SV 03 Tübingen zumindest. Pünktlich zum Anpfiff der Landesliga-Top-Partie schaffte die Sonne den Durchbruch, Mitte der zweiten Hälfte, als der Spitzenreiter aus Holzhausen mit seinen zwei Toren alles klar machte, trieb zuerst ein Hagelschauer, dann der Dauerregen die Zuschauer auf die überdachte Tribüne. Onur Hepkesk...

89% des Artikels sind noch verdeckt.

Um kostenpflichtige Inhalte zu nutzen, haben Sie folgende Möglichkeiten.
Melden Sie sich hier an
Melden Sie sich hier an

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball