Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Rocky Balboa

Rocky zieht ins letzte Gefecht – stellvertretend für alle vom Gnadenbrot zehrenden Senioren.

Rocky zieht ins letzte Gefecht – stellvertretend für alle vom Gnadenbrot zehrenden Senioren.

ROCKY BALBOA
USA

Regie: Sylvester Stallone
Mit: Sylvester Stallone, Burt Young, Geraldine Hughes

- ab 12 Jahren

Tagblatt-Wertung

Leser-Wertung

rating rating rating rating rating

Film bewerten

rating rating rating rating rating
24.11.2015
  • che

16 Jahre nach seinem letzten Boxkampf sieht es für Rocky nicht gut aus. Zwar hat er es mit einem kleinen Restaurant zu bescheidenem Wohlstand gebracht, aber tief drinnen hat er seinen Abschied vom Ring und Rampenlicht noch nicht verdaut – zumal er seinen Gästen in der Kneipe die immer gleichen alten Kampfgeschichten auftischen muss.

Andererseits ist der Ex-Champion klug genug, die Zeichen der Zeit zu erkennen: der Körper ist mit beinahe 60 Jahren mürbe geworden, das Gemüt seit dem Tod seiner Frau melancholisch, und der durchkommerzialisierte Boxsport scheint auf Eigenbrötler wie ihn gut verzichten zu können. Doch statt nostalgisch dem Tod entgegenzudämmern, entscheidet sich Rocky für die Herausforderung im Hier und Jetzt: einen Schaukampf mit dem amtierenden Weltmeister. Was als Gaudi ohne sportlichen Wert geplant war, gerät zur letzten großen Bewährungsprobe eines unbeugsamen Charakters.

Sylvester Stallones sechster und wohl letzter Rocky-Film ist ein sympathisch altmodisches Märchen über das Altern. Mit seinem Proleten-Outfit, dem Beharren auf überkommenen Werten wie Ehrlichkeit, Treue und Respekt wirkt Rocky wie ein Relikt aus einer zu Unrecht untergegangenen Epoche. Zugleich macht ihn Stallone zum Repräsentanten jener Generation, die ohne vernünftigen Grund zugunsten farbloser Jungdynamiker ausgemustert wurde. Sein Comeback dient weniger dem Triumph über den übermächtigen Gegner, als der Selbstvergewisserung, zu etwas nütze zu sein.

Die Geschichte dazu verläuft zwar weitgehend überraschungsfrei, doch ihr gedimmtes Pathos, Stallones authentisches Spiel und das wehmütige Aufgreifen alter Rocky-Motive rühren auf gar nicht mal unintelligente Art am Herzen.

Spielplan

Sie möchten diesen Artikel weiter nutzen? Dann beachten Sie bitte unsere Hinweise zur Lizenzierung von Artikeln.

24.11.2015, 12:00 Uhr | geändert: 07.08.2009, 12:00 Uhr

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Kommentare können für diesen Artikel nicht mehr erfasst werden.
23.08.2007

12:00 Uhr

Stan schrieb:

Irgendwie entsteht wieder die alte Rocky Atmosphäre, aber nicht nur Stallone ist gealtert, man selbst auch. Überraschungsfrei ist der richtige Ausdruck. Ich empfehle aber mal das alternative Ende auf DVD, wen wundert's?



13.03.2007

12:00 Uhr

Lalilu schrieb:

ich find's lächerlich dass stallone jetzt noch mal nen film gedreht hat und dann auch noch so nen langweiligen S C H E I S S



27.02.2007

12:00 Uhr

Tadeus Monk schrieb:

Ich gebe es zu, ich liebe die Rocky Filme, obwohl ich mit dem Boxsport ansich wenig anzufangen weiss. Der Film ist ein absoluter Überraschungserfolg ! Wer hätte gedacht, dass Sly in dem Alter noch glaubwürdig den Boxer verkörpern könnte. Aber es hat funktioniert ! Man fiebert wieder mit Rocky mit, wie in den Filmen zuvor (okay Teil 5 war vielleicht nicht der Beste der Serie). Auch der Humor kommt nicht zu kurz, was wohl auch daran liegt, dass sich der Film auf positive Weise stellenweise nicht allzu ernst nimmt - ich sage nur Einmarschmusik von Rocky beim finalen Kampf - was hab ich gelacht ;) Kurz und knapp - Reingehen und sich gut unterhalten lassen !



24.02.2007

12:00 Uhr

berta schrieb:

rocky war so sexy und er ist immer noch so kluhg.



23.02.2007

12:00 Uhr

Riddam schrieb:

kompliment an Herrn Stallone! Der Film erspart sich die Anbiederung an "modernes" superschnellschnittspecialeffectanimierKino und trifft in's Herz. Mehr solches Kino bitte! Danke.



<< < 1 2 3 > >> 

Kino Suche im Bereich
nach Begriff
Anzeige