Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Fußball-Verbandsliga

VfL Pfullingen verliert in der Nachspielzeit

Pfullingen verliert 1:2 (0:0) nach einem verschossenem Strafstoß zu Hause gegen den TSV Ilshofen.

14.11.2016
  • woga

Der VfL Pfullingen kam vor der Pause nie so richtig ins Spiel, weil Ilshofen mehr Spielanteile hatte. Aber zu klaren Chancen kamen sie auch nicht, der VfL hielt dagegen. .Die zweite Hälfte begann ideal für den VfL. Ilshofens Gehring traf Dominik Grauer unten am Fuß leicht – Elfmeter. Kevin Haussmann (50.) traf mit etwas Glück zum 1:0. Sieben Minuten später hatte Grauer aus elf Metern ganz knapp v...

77% des Artikels sind noch verdeckt.

Um kostenpflichtige Inhalte zu nutzen, haben Sie folgende Möglichkeiten.
Melden Sie sich hier an
Melden Sie sich hier an

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball