Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Fußball

Wolfgang Schneck hört auf als Trainer

Der Tübinger Wolfgang Schneck ist als Trainer der Oberliga-A-Junioren der TSG Balingen zurückgetreten.

09.12.2016
  • tzu

„Es hat persönliche Veränderungen bei mir gegeben, hatte diese Saison auch keine gute Mannschaft“, sagt Schneck. Die Balinger sind derzeit Tabellenletzter. Als der 62-Jährige die TSG vor einem Jahr übernahm, war sie Tabellenvorletzter. Schneck schaffte den Klassenverbleib, wurde in diesem Jahr sogar WFV-Pokalsieger. Einen Vertrag hatte er bei der TSG nicht. „Ich denke, jetzt ist es gut, ich möchte mir das nicht mehr antun“, sagte Schneck.

Sie möchten diesen Artikel weiter nutzen? Dann beachten Sie bitte unsere Hinweise zur Lizenzierung von Artikeln.

09.12.2016, 01:00 Uhr

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball