Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Tübingen

Zaun durchtrennt, Fenster aufgehebelt

Ein Einbrecher ist in der Nacht zum Donnerstag in eine Getränkehandlung in der Südstadt eingestiegen.

08.11.2018

Von ST

Symbolbild: ©Rainer Fuhrmann - stock.adobe.com

Wie die Polizei berichtet, durchtrennte er irgendwann zwischen Mittwoch, 19.30 Uhr, und Donnerstag, 7 Uhr, auf der Rückseite des Geländes in der Hechinger Straße den Maschendrahtzaun. Er hebelte ein Bürofenster auf und öffnete im Gebäude gewaltsam eine Verbindungstür.

Der Einbrecher durchwühlte Schränke und Schubladen und erbeutete Bargeld in bislang unbekannter Höhe. Der Sachschaden beläuft sich nach erster Schätzung auf mehrere hundert Euro.

Zum Artikel

Erstellt:
8. November 2018, 17:07 Uhr
Aktualisiert:
8. November 2018, 17:07 Uhr
zuletzt aktualisiert: 8. November 2018, 17:07 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen