Fußball-Kreisliga A2

Antonio Tunjic wird Trainer des TSV Kusterdingen

Kusterdingen hat den ehemaligen Oberliga-Torjäger als Nachfolger von Stefan Albert geholt.

24.02.2021

Von tzu

Der TSV Kusterdingen hat Antonio Tunjic als neuen Trainer verpflichtet. Der 36-Jährige war zuletzt bis 2019 Spielertrainer des TSV Betzingen, pausierte seither. Tunjic ist bis heute noch Rekord-Torschütze der Young Boys Reutlingen (133 Treffer), spielte bis vor zehn Jahren in der Oberliga für die Stuttgarter Kickers, SGV Freiberg und den VfL Kirchheim, erzielte in 79 Oberliga-Spielen 41 Tore.„Er ...

54% des Artikels sind noch verdeckt.

Um kostenpflichtige Inhalte zu nutzen, haben Sie folgende Möglichkeiten.
Weitere Infos
Information

Zum Artikel

Erstellt:
24. Februar 2021, 01:00 Uhr
Aktualisiert:
24. Februar 2021, 01:00 Uhr
zuletzt aktualisiert: 24. Februar 2021, 01:00 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen