Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Fußball-Verbandsstaffel

FCR-A-Jugend trifft drei Mal das Aluminium

„Ein Wechselbad der Gefühle“ erlebt der Rottenburger B-Junioren-Trainer Dietmar Weber beim 4:3-Sieg in Neu-Ulm.

06.03.2018

Von Ferdinand Schwarz

A-Junioren Verbandsstaffel:FC Rottenburg – SV Weingarten 1:2 (0:1). „Wir hätten das Spiel gewinnen müssen“, sagte FCR-Trainer Bernd Geiser – die schlechte Chancenverwertung und drei Aluminiumtreffer verhinderten jedoch einen Rottenburger Heimsieg. Weingarten ging kurz vor der Pause nach einer schönen Kombination in Führung (42.) und erhöhte nach der Pause nach einem Rottenburger Fehler im Spielau...

87% des Artikels sind noch verdeckt.

Um kostenpflichtige Inhalte zu nutzen, haben Sie folgende Möglichkeiten.

Zum Artikel

Erstellt:
6. März 2018, 01:00 Uhr
Aktualisiert:
6. März 2018, 01:00 Uhr
zuletzt aktualisiert: 6. März 2018, 01:00 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen