Kreis TÜbingen · Juniorenfußball

Lob für Gegner bei 14:0-Sieg

Nils Beurenmeister vom TuS Ergenzingen schießt gegen den VfR Aalen 5 Tore. Der SV Unterjesingen zollt dem unterlegenen Gegner Respekt.

24.05.2022

Von Ferdinand Schwarz

A-Junioren Verbandsstaffel: SV Fellbach – TuS Ergenzingen 1:1 (1:1). Bei hochsommerlichen Temperaturen legten die Ergenzinger richtig gut los, trafen durch einen schönen Flachschuss ins Eck zur Führung (20.). In der Folge schwanden die Kräfte aber immer mehr, viele Ergenzinger Spieler kamen gerade erst aus längeren Verletzungspausen. Fellbach riss das Spiel immer mehr an sich, erspielte sich gute...

89% des Artikels sind noch verdeckt.

Sie wollen kostenpflichtige Inhalte nutzen.

Wählen Sie eines
unserer Angebote.


Nutzen Sie Ihr
bestehendes Abonnement.



Benötigen Sie Hilfe? Haben Sie Fragen zu Ihrem Abonnement oder wollen Sie uns Ihre Anregungen mitteilen? Kontaktieren Sie uns!

E-Mail an vertrieb@tagblatt.de oder
Telefon +49 7071 934-222

Zum Artikel

Erstellt:
24.05.2022, 01:00 Uhr
Lesedauer: ca. 3min 06sec
zuletzt aktualisiert: 24.05.2022, 01:00 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen