Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Fußball-Bezirksliga

TVD-A-Jugendspieler trifft zwei Mal

Tim Steinhilber erzielt in der letzten Minute das 3:3 für Derendingen. Der TSV Altingen verliert durch ein Eigentor.

22.03.2018

Von tzu

TSV Sickenhausen – TV Derendingen 3:3 (2:1). Über eine halbe Stunde hatte der TVD das Spiel im Griff, führte durch Dennis Lübben auch. Dann musste Alexander Rauscher verletzt raus, der bis dahin alles weggeköpft hatte. Es folgte ein Bruch im TVD-Spiel, den der TSV ausnutzte zur 2:1-Führung. Nach der Halbzeit fand der TVD wieder besser ins Spiel, der 18-jährige Tim Steinhilber, der noch A-Jugend s...

72% des Artikels sind noch verdeckt.

Um kostenpflichtige Inhalte zu nutzen, haben Sie folgende Möglichkeiten.

Zum Artikel

Erstellt:
22. März 2018, 01:00 Uhr
Aktualisiert:
22. März 2018, 01:00 Uhr
zuletzt aktualisiert: 22. März 2018, 01:00 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen