Wurmlingen · Fußball

Viele Tore und eine Spende

SV Wurmlingen sammelt beim Jugendturnier Geld für kranke Kinder.

04.07.2022

Von ST

Bei der Organisation seines Internorm-Cups, dem Jugendfußballturnier für Teams von den Bambini bis zur E-Jugend, hatte Gastgeber SV Wurmlingen beschlossen, die Anmeldegebühren und die Zuwendungen des Namenssponsors zu spenden an die Stiftung „Hilfe für kranke Kinder“ der Uni- Kinderklinik in Tübingen. 1000 Euro kamen zusammen, die via Scheck an den Paten des Projekts übergeben wurden: Ex-Bundesl...

57% des Artikels sind noch verdeckt.

Sie wollen kostenpflichtige Inhalte nutzen.

Wählen Sie eines
unserer Angebote.


Nutzen Sie Ihr
bestehendes Abonnement.



Benötigen Sie Hilfe? Haben Sie Fragen zu Ihrem Abonnement oder wollen Sie uns Ihre Anregungen mitteilen? Kontaktieren Sie uns!

E-Mail an vertrieb@tagblatt.de oder
Telefon +49 7071 934-222

Zum Artikel

Erstellt:
04.07.2022, 18:30 Uhr
Lesedauer: ca. 1min 28sec
zuletzt aktualisiert: 04.07.2022, 18:30 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen