Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Fußball-Landesliga

Wenn die Lunte brennt

Wenige Chancen, viele Emotionen: Der TSV Ofterdingen und der SV 03 Tübingen trennen sich im Derby vor 300 Zuschauern mit 1:1 (1:1).

25.03.2018

Von David Scheu

In der Nachspielzeit wurde ein ohnehin schon emotionales Spiel so richtig hitzig. Auslöser: Ofterdingens Spielertrainer Bernd Bauer ging direkt vor der Tübingen Bank zu Boden, woraufhin die Tübinger ihm Zeitschinden und Schauspielerei vorwarfen. Kurz darauf war das Spiel vorbei, die Diskussionen gingen aber weiter: Tübingens Trainer Andreas Urban und eine Ofterdinger Fotografin debattierten über ...

90% des Artikels sind noch verdeckt.

Um kostenpflichtige Inhalte zu nutzen, haben Sie folgende Möglichkeiten.

Zum Artikel

Erstellt:
25. März 2018, 20:00 Uhr
Aktualisiert:
25. März 2018, 20:00 Uhr
zuletzt aktualisiert: 25. März 2018, 20:00 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen