Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Arbeitsmarkt

1000 Freudenstädter nehmen mehr freie Tage

Die Delegiertenversammlung der IG Metall Freudenstadt befasste sich noch einmal mit dem Tarifabschluss der Metall- und Elektroindustrie und der Möglichkeit, Geld in Zeit umzuwandeln.

08.12.2018

Von NC

Außerdem wählten die Delegierten Birgit Köstle und Jens Erdmann als Beisitzer in den Ortsvorstand. Die Delegiertenversammlung der IG Metall Freudenstadt hat sich erneut mit dem Tarifabschluss 2018 befasst. Dieser sieht vor, dass Beschäftigte mit besonderen Voraussetzungen ein tarifliches Zusatzgeld in acht freie Tage umwandeln können. Im Bereich der Geschäftsstelle Freudenstadt werden rund 1000 B...

88% des Artikels sind noch verdeckt.

Um kostenpflichtige Inhalte zu nutzen, haben Sie folgende Möglichkeiten.

Zum Artikel

Erstellt:
8. Dezember 2018, 01:00 Uhr
Aktualisiert:
8. Dezember 2018, 01:00 Uhr
zuletzt aktualisiert: 8. Dezember 2018, 01:00 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen