Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Pfullingen

11-jähriges Mädchen angefahren

Ein 72-jähriger Fahrer eines Ford Fiesta hat am Dienstag ein Mädchen angefahren.

20.10.2016

Von ST

Als der Mann gegen 15.30 Uhr von der Große Heerstraße nach rechts in die Badstraße abbog, übersah er das 11-jährige Mädchen, das bei Grün auf der Fußgängerfurt die Straße überquerte. Die Schülerin erlitt beim Sturz Prellungen und Schürfwunden. Der Autofahrer erkundigte sich kurz, ob das Mädchen verletzt sei. Als dieses aufstand, setzte sich der Mann wieder ins Auto und fuhr einfach weg. Das leicht verletzte Kind wurde vom Rettungsdienst versorgt. Eine Zeugin hatte sich das Kennzeichen notiert und dem Mädchen übergeben. Die Polizei suchte daraufhin den Fahrer auf und beschlagnahmte nach Rücksprache mit der Staatsanwaltschaft Tübingen seinen Führerschein.

Zum Artikel

Erstellt:
20. Oktober 2016, 01:00 Uhr
Aktualisiert:
20. Oktober 2016, 01:00 Uhr
zuletzt aktualisiert: 20. Oktober 2016, 01:00 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen