Fischingen · Freizeit

300 Pfadfinder bei Pfingstspielen in Fischingen

Wettbewerbe, Austausch und Gemeinschaft prägten das Lagerleben in Fischingen. Zum Besuchertag kamen am Sonntag rund 100 interessierte Bürger. Von Herold Schwind

20.05.2024

Von Herold Schwind

Über das lange Pfingstwochenende war Fischingen mit dem Pfingstlager des Bezirks Hohenzollern Gastgeber der Pfingstspiele für rund 300 Pfadfinder aus neun Pfadfinderstämmen. Etliche Jurten waren in den „Langen Wiesen“ bei der Kleintierzuchtanlage aufgebaut. Um den Austausch zwischen den Jungen und Mädchen der Pfadfinderstämme zu ermöglichen, werden die Pfingstspiele alle zwei Jahre an wechselnden...

83% des Artikels sind noch verdeckt.

Sie wollen kostenpflichtige Inhalte nutzen.

Wählen Sie eines
unserer Angebote.


Nutzen Sie Ihr
bestehendes Abonnement.



Benötigen Sie Hilfe? Haben Sie Fragen zu Ihrem Abonnement oder wollen Sie uns Ihre Anregungen mitteilen? Kontaktieren Sie uns!

E-Mail an vertrieb@tagblatt.de oder
Telefon +49 7071 934-222

Zum Artikel

Erstellt:
20.05.2024, 14:36 Uhr
Lesedauer: ca. 2min 11sec
zuletzt aktualisiert: 20.05.2024, 14:36 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Newsletter Prost Mahlzeit
Sie interessieren sich für gutes und gesundes Essen und Trinken in den Regionen Neckar-Alb und Nordschwarzwald? Sie wollen immer über regionale Gastronomie und lokale Produzenten informiert sein? Dann bestellen Sie unseren Newsletter Prost Mahlzeit!