Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Tübingen · Sozialaktion

72-Stunden-Aktion: Drei Tage im Dreck wühlen

Jugendliche der Gemeinde St. Michael beteiligen sich mit dem Bau eines Gemeinschaftsgartens an der 72 Stunden Aktion des BDKJ.

25.05.2019

Von Marlis Stein

Noch liegt die Erde brach. Doch innerhalb von 72 Stunden soll neben der bereits für einen Parkplatz asphaltierten Fläche an der Hechinger Straße ein Gemeinschaftsgarten für die Bewohner des Quartiers Hechinger Eck entstehen. Die jugendlichen Helferinnen und Helfer sind alle im Leitungsteam der Ministranten von St.Michael. Sie beteiligten sich mit dem Projekt „Urban Gardening“ an der bundesweiten ...

85% des Artikels sind noch verdeckt.

Um kostenpflichtige Inhalte zu nutzen, haben Sie folgende Möglichkeiten.

Zum Artikel

Erstellt:
25. Mai 2019, 01:00 Uhr
Aktualisiert:
25. Mai 2019, 01:00 Uhr
zuletzt aktualisiert: 25. Mai 2019, 01:00 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen