Kreis Rottweil · ÖPNV

Änderungen bei zwei Buslinien ab Sonntag

Betroffen sind die Verbindungen Oberndorf-Schramberg und Rottweil-Schiltach.

08.12.2023

Von NC

Für Fahrgäste im Kreis Rottweil stehen zum 10. Dezember Veränderungen auf der bisherigen Linie 7477 (Oberndorf–Schramberg) und der Regiobuslinie 7478 (Rottweil–Schiltach) an. Diese Neuerungen erfolgen, da die bestehenden Genehmigungen am heutigen 9. Dezember ablaufen.

Die bisherige Linie 7477 von Schramberg nach Oberndorf trägt ab Sonntag die Nummer 30. Die bisherige Regiobuslinie 7478 wird in die Linien 40 (Rottweil-Schramberg) und 50 (Schiltach-Schramberg) aufgeteilt.

Diese drei Linien können nicht komplett eigenwirtschaftlich betrieben werden, denn die Anzahl der Fahrgäste deckt die Betriebskosten nicht. Dieses „Erlösrisiko“ trägt künftig der Kreis Rottweil. „Ohne erhebliche Mittel aus dem Kreishaushalt kann Öffentlicher Personennahverkehr im ländlichen Raum nicht betrieben werden“, sagte Landrat Wolf-Rüdiger Michel. Die SüdbadenBus wird die Linien wie bisher bedienen.

Die Zeiten der Regiobusse bleiben bis auf geringfügige Anpassungen im Minutenbereich gleich. Trotz zweier Liniennummern gibt es weiterhin durchgehende Verbindungen von Schiltach nach Rottweil. Die Ankunftszeiten sind so geplant, dass in Rottweil während der Hauptverkehrszeit die IC-Anschlüsse von und nach Zürich angebunden sind. Im Schülerverkehr wurden Uhrzeiten verändert und einige Streckenverläufe an die Unterrichtszeiten angepasst. Durch den neuen Halbstundentakt während der Hauptverkehrszeit entstehen zusätzliche Verbindungen zwischen Schiltach und Rottweil sowie aus und in Richtung Singen und Villingen.

Im Fahrplan der neuen Linie 30 verkehren die Busse etwa stündlich, orientiert am Zuganschluss von und nach Stuttgart. In der Hauptverkehrszeit besteht auch direkter Zuganschluss von und nach Rottweil.

Zum Artikel

Erstellt:
08.12.2023, 11:49 Uhr
Lesedauer: ca. 1min 43sec
zuletzt aktualisiert: 08.12.2023, 11:49 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Newsletter Prost Mahlzeit
Sie interessieren sich für gutes und gesundes Essen und Trinken in den Regionen Neckar-Alb und Nordschwarzwald? Sie wollen immer über regionale Gastronomie und lokale Produzenten informiert sein? Dann bestellen Sie unseren Newsletter Prost Mahlzeit!