Horb · Tischtennis

Alles noch ungewohnt nach der langen Pause

Die Lützenhardter Damen I unterliegen den Gegnerinnen aus Neckarsulm, Mühringer Herren I haben eine Klasse tiefer ohne Spitzenspieler keine Probleme. Das Herrenteam der Verbandsliga, TuS Ergenzingen, verliert das Derby unglücklich.

21.09.2021

Von Ariane Hertkorn

Damen-OberligaTTC Lützenhardt – NSU Neckarsulm II 3:7. Nach der kurzen letzten Saison und der corona-bedingten langen Pause mussten die Lützenhardter Damen I nun mit wenig Oberliga-Erfahrung in die neue Runde starten, was sich dann am Ende beim Ergebnis auch bemerkbar machte. In den Doppeln kam es noch zur Punkteteilung, da Klara Misurak und Nejla Yaman seit Jahren ein gut eingespieltes Team sind...

94% des Artikels sind noch verdeckt.

Um kostenpflichtige Inhalte zu nutzen, haben Sie folgende Möglichkeiten.
Weitere Infos
Information

Zum Artikel

Erstellt:
21. September 2021, 01:00 Uhr
Aktualisiert:
21. September 2021, 01:00 Uhr
zuletzt aktualisiert: 21. September 2021, 01:00 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen