Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Am Epple-Haus kann man jetzt ein neues Graffiti bestaunen
Bild: Sommer
„Endlich mal legal sprühen“

Am Epple-Haus kann man jetzt ein neues Graffiti bestaunen

05.11.2016
  • lw

„Endlich mal legal sprühen“: Darüber freuten sich gestern die zehn Jugendlichen, die an einem Graffiti-Workshop im Epple-Haus teilnahmen. Bei dem Workshop, der vom Verein für Psychoanalytische Sozialarbeit veranstaltet wurde, trafen sehr unterschiedliche Teilnehmer aufeinander. So arbeiteten Elfjährige zusammen mit älteren Jugendlichen, die nicht nur wegen ihrer Haarfarbe auffielen: Manche tun si...

54% des Artikels sind noch verdeckt.

Um kostenpflichtige Inhalte zu nutzen, haben Sie folgende Möglichkeiten.

Wenn Sie schon eines unserer Web-Abos abgeschlossen haben, können Sie sich hier anmelden.

Hinweis: Sie müssen sich anmelden um ein Abonnement abzuschließen. Falls Sie noch nicht angemeldet sind, werden Sie bei Auswahl eines Abonnement zur Anmeldung oder Registrierung weitergeleitet.


Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Wirtschaft im Profil

Die aktuelle Ausgabe unseres Business-Magazins Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball