Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Auf nach Harlem
Jazz vom Feinsten: Martin Sörös am Piano, Alexander „Sandi“ Kuhn und Bassist Axel Kühn sorgten bei einer Sonntagsmatinee für Stimmung in der Entringer Hauptstelle der Ammerbucher Volksbank. Privatbild
Matinee

Auf nach Harlem

Jazz lockte 120 Musikliebhaber in die Ammerbucher Volksbank.

08.11.2016
  • ST

„Bass meets Piano meets Saxophon“. Unter diesem Motto stand am Sonntag eine Matinee in der Hauptstelle der Volksbank Ammerbuch in Entringen statt. Rund 120 Jazzfreunde kamen, um den kreativ virtuosen Klängen von Bassist Axel Kühn, Pianist Martin Sörös und Saxophonist Alexander ‚Sandi‘ Kuhn zu folgen.Schon der erste Titel „Bye Bye Blackbird“ riss die Zuhörer zu Begeisterungs-Stürmen hin. In der 90...

68% des Artikels sind noch verdeckt.

Um kostenpflichtige Inhalte zu nutzen, haben Sie folgende Möglichkeiten.
Melden Sie sich hier an
Melden Sie sich hier an

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball