Sulz · Feuerwehr

Aufgaben mit Bravour gemeistert

Die Jugendlichen aus der Gesamtstadt Sulz retteten beim Übungstag eine Person im „Glatter Täle“ und löschten eine brennende Gartenhütte in Fischingen.

25.05.2022

Von NC

Die Jugendfeuerwehr Sulz hatte am vergangenen Samstag einen Übungstag. Bei bestem Wetter versammelten sich 23 Nachwuchslöschkräfte mit den Betreuern rund um Jugendfeuerwehrwart Martin Lutz am Feuerwehrhaus in Sulz. Im ersten Übungsszenario wurde eine Person im „Glatter Täle“ vermisst. Nachdem die Jungen und Mädchen das Tal systematisch und mit Hilfe einer Wärmebildkamera abgesucht hatten, konnte ...

83% des Artikels sind noch verdeckt.

Sie wollen kostenpflichtige Inhalte nutzen.

Wählen Sie eines
unserer Angebote.


Nutzen Sie Ihr
bestehendes Abonnement.



Benötigen Sie Hilfe? Haben Sie Fragen zu Ihrem Abonnement oder wollen Sie uns Ihre Anregungen mitteilen? Kontaktieren Sie uns!

E-Mail an vertrieb@tagblatt.de oder
Telefon +49 7071 934-222

Zum Artikel

Erstellt:
25.05.2022, 01:00 Uhr
Lesedauer: ca. 2min 02sec
zuletzt aktualisiert: 25.05.2022, 01:00 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen