Fußball

Auswärtsschwach: Stuttgart verpasst Sieg in Darmstadt

Aufstiegsaspirant VfB Stuttgart ist auch im vierten Auswärtsspiel hintereinander sieglos geblieben und hat den Sprung auf Rang zwei der 2.

17.12.2019

Von dpa

Darmstadts Dario Dumic (l) und Stuttgarts Hamadi Al Ghaddioui geraten während des Spiels aneinander. Foto: Uwe Anspach/dpa

Darmstadts Dario Dumic (l) und Stuttgarts Hamadi Al Ghaddioui geraten während des Spiels aneinander. Foto: Uwe Anspach/dpa

Darmstadt. Fußball-Bundesliga verpasst. Beim SV Darmstadt 98 gab es am Montagabend im letzten Spiel der Hinrunde ein 1:1 (1:1). Vor 14 875 Zuschauern brachte Tobias Kempe (20. Minute) die Hausherren in Führung, Borna Sosa (45.) traf für Stuttgart. Der VfB liegt mit 30 Zählern punktgleich mit dem HSV auf Rang drei. Darmstadt ist Zwölfter.

Zum Artikel

Erstellt:
17.12.2019, 07:14 Uhr
Lesedauer: ca. 1min 10sec
zuletzt aktualisiert: 17.12.2019, 07:14 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen