Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Fahrfehler

Auto rutscht am Zoller

VW Golf überschlägt sich bei einer Abfahrt von der Burg.

09.01.2017
  • ST

Am Sonntagabend ist ein 46-Jähriger auf der Kreisstraße bei Bisingen hinauf zur Burg Hohenzollern mit seinem VW Golf aufgrund von Schneeglätte ins Rutschen geraten und nach links von der Fahrbahn abgekommen. Gegen 18 Uhr fuhr der Mann bergab in Richtung Brielhof.

Auf Höhe des Wasserreservoirs am Hang glitt das Auto wegen eines Fahrfehlers von der Straße. An einer nahen Böschung hob der VW Golf ab, drehte sich um die eigene Achse und landete auf dem Dach.

Der Fahrer konnte sich trotz leichterer Verletzungen selbst befreien und wurde mit dem Krankenwagen zur ambulanten Behandlung in eine Klinik gefahren. Am Golf entstand Totalschaden.

Sie möchten diesen Artikel weiter nutzen? Dann beachten Sie bitte unsere Hinweise zur Lizenzierung von Artikeln.

09.01.2017, 17:37 Uhr

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Wirtschaft im Profil

Die aktuelle Ausgabe unseres Business-Magazins Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball