Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Bitteres SV 03-Aus: Tragischer Pokal-Held Felix Eggensperger
Felix Eggensperger (Mitte, gegen Mustafa Visar) hätte den SV 03 ins VIertelfinale schießen können.Bild: Ulmer

Bitteres SV 03-Aus: Tragischer Pokal-Held Felix Eggensperger

Fußball WFV-Pokal-AchtelfinaleNach dem Seitenwechsel dominiert Tübingen den Verbands- ligisten Normannia Gmünd, trifft aber nicht ins Tor – und verliert. 0:2

02.11.2016
  • Hansjörg Lösel

Der Großteil der 350 Fans jubelte gestern in der 80. Minute schon, abgesehen vielleicht von der lautstarken Handvoll rotweißer Gmünder auf der Gegengeraden – doch der völlig freistehende SV 03-Linksaußen Felix Eggensperger schoss nach Felix Müllers Querpass tatsächlich haarscharf vorbei. Eggenspergers zweite Hundertprozentige: wenige Minuten zuvor hatte ihn Kostas Tahtsidis auf die Reise geschick...

87% des Artikels sind noch verdeckt.

Um kostenpflichtige Inhalte zu nutzen, haben Sie folgende Möglichkeiten.
Melden Sie sich hier an
Melden Sie sich hier an

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball