Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Vereine

Braucht es ein Musikerheim?

Mit dem Antrag, den Musikerschuppen zum Musikerheim auszubauen, setzte Hans Dreher eine kontroverse Diskussion in Gang.

21.03.2018

Von Hans-Michael Greiß

Hatten die routiniert erledigten Regularien die Versammlung bestimmt, so löste der Vorschlag Drehers, mit relativ geringem Aufwand und vorwiegend in Eigenleistung aller Mitglieder und der städtischen Vereinsförderung den Schuppen zum ganzjährig zu nutzenden Probelokal zu ertüchtigen, einen Schlagabtausch der Argumente aus.Nach dem Verlust der „Sonne“ als letzter Wirtschaft am Ort bestehe das Bedü...

88% des Artikels sind noch verdeckt.

Um kostenpflichtige Inhalte zu nutzen, haben Sie folgende Möglichkeiten.

Zum Artikel

Erstellt:
21. März 2018, 01:00 Uhr
Aktualisiert:
21. März 2018, 01:00 Uhr
zuletzt aktualisiert: 21. März 2018, 01:00 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Aus diesem Ressort