Weitingen · Fasnet

Bühne frei für die jungen Narren

Der Weitinger Nachwuchs hat die närrische Zeit mit einem farbenprächtigen Umzug und einem Kinderball gefeiert. Der Fantasie waren keine Grenzen gesetzt.

12.02.2024

Von Hermann Nesch

Im Weitinger Narrenmarsch heißt es: „D’Fasnet isch em Bluat“. Das singen schon die Kleinsten im Dorf im Kindergarten und in der Grundschule. Dass sie die Fasnet im Blut haben, zeigte sich auch wieder am gestrigen Fasnetmontag, der traditionell ganz im Zeichen der Kinder steht. Der närrische Tag beginnt für sie mit dem farbenprächtigen Umzug und endet mit einem fröhlichen Kinderball in der Narrenh...

87% des Artikels sind noch verdeckt.

Sie wollen kostenpflichtige Inhalte nutzen.

Wählen Sie eines
unserer Angebote.


Nutzen Sie Ihr
bestehendes Abonnement.



Benötigen Sie Hilfe? Haben Sie Fragen zu Ihrem Abonnement oder wollen Sie uns Ihre Anregungen mitteilen? Kontaktieren Sie uns!

E-Mail an vertrieb@tagblatt.de oder
Telefon +49 7071 934-222

Zum Artikel

Erstellt:
12.02.2024, 19:39 Uhr
Lesedauer: ca. 2min 18sec
zuletzt aktualisiert: 12.02.2024, 19:39 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Newsletter los geht's
Nachtleben, Studium und Ausbildung, Mental Health: Was für dich dabei? Willst du über News und Interessantes für junge Menschen aus der Region auf dem Laufenden bleiben? Dann bestelle unseren Newsletter los geht's!