Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Bürger-Frühschoppen in Salzstetten mit großer Resonanz / Lob für Bildungshaus
Schulleiterin Irene Kübler, die im Sommer in Pension geht. Auf die Stellenausschreibung hat sich noch niemand gemeldet. Bild: gaw
Zu wenige Bauplätze für junge Familien

Bürger-Frühschoppen in Salzstetten mit großer Resonanz / Lob für Bildungshaus

Bürgerbeteiligung durch Information und gegenseitigen Austausch ist in Salzstetten eine gefragte Tradition, werden doch dabei auch Themen angesprochen und gesammelt, die die Bevölkerung bewegen. Und so konnte Ortsvorsteher Wolfgang Fahrner auch bei der Bürgerversammlung am Sonntagmorgen rund 200 Besucher zum mittlerweile neunten alljährlichen Gespräch mit den Salzstetter Bürgern begrüßen.

19.04.2016
  • Gabriele Weber

Salzstetten. Die große Resonanz zeige, „dass Sie an den Themen in der Gemeinde interessiert sind“, sagte Fahrner. Und schloss dabei die Bürgerbeteiligung zum Entwicklungskonzept für Waldachtal mit ein: 175 Salzstetter waren vor rund zwei Wochen dabei. Die Hälfte der zwei Stunden „Frühschoppen“ am Sonntag belegte das Thema Windkraft (die SÜDWEST PRESSE berichtete gestern).Das „Dauerthema“ kam bald...

91% des Artikels sind noch verdeckt.

Um kostenpflichtige Inhalte zu nutzen, haben Sie folgende Möglichkeiten.
Melden Sie sich hier an
Melden Sie sich hier an

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball