Virus

Bundesgesundheitsministerium erwartet weitere Affenpocken-Fälle

In Deutschland sind bislang vier Erkrankte erfasst. Pockenimpfung soll vor der Krankheit schützen.

24.05.2022

Von dpa

Berlin. Das Bundesgesundheitsministerium erwartet weitere Affenpocken-Fälle. „Aufgrund der vielfältigen Kontakte der derzeit Infizierten ist in Europa und auch in Deutschland mit weiteren Erkrankungen zu rechnen“, heißt es in einem Bericht für den Gesundheitsausschuss des Bundestags. Mit Stand vom Sonntagnachmittag gebe es aktuell vier bestätigte Infektions- und Erkrankungsfälle in Deutschland – ...

85% des Artikels sind noch verdeckt.

Sie wollen kostenpflichtige Inhalte nutzen.

Wählen Sie eines
unserer Angebote.


Nutzen Sie Ihr
bestehendes Abonnement.



Benötigen Sie Hilfe? Haben Sie Fragen zu Ihrem Abonnement oder wollen Sie uns Ihre Anregungen mitteilen? Kontaktieren Sie uns!

E-Mail an vertrieb@tagblatt.de oder
Telefon +49 7071 934-222

Zum Artikel

Erstellt:
24.05.2022, 06:00 Uhr
Lesedauer: ca. 2min 04sec
zuletzt aktualisiert: 24.05.2022, 06:00 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen