Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Reutlingen

Bus fährt Busfahrer an

Zu einem ungewöhnlichen Busunfall kam es am Freitag um 12.54 Uhr in der Straße Unter den Linden in der Innenstadt von Reutlingen.

09.04.2017
  • ST

Sie ist wegen einer Baustelle teilweise für den normalen Verkehr gesperrt. Ein 39-jähriger Busfahrer hatte dort seinen Bus entgegen der Fahrtrichtung geparkt, um seine Pause zu machen. Dabei wollte er seinen Müll zum Mülleimer auf der gegenüberliegenden Straßenseite bringen. Ohne auf den Verkehr zu achten, sprang er aus seinem Bus – direkt vor den vorbeifahrenden Bus eines 59-jährigen Kollegen. Der hatte keine Möglichkeit mehr zu reagieren: Sein Bus erfasste den 39-Jährigen frontal. Er wurde auf den Boden geschleudert und zog sich so schwere Verletzungen zu, dass er stationär in einem Krankenhaus aufgenommen werden musste.

Sie möchten diesen Artikel weiter nutzen? Dann beachten Sie bitte unsere Hinweise zur Lizenzierung von Artikeln.

09.04.2017, 13:29 Uhr

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Wirtschaft im Profil

Die aktuelle Ausgabe unseres Business-Magazins Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball