Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Pfalzgrafenweiler

Crash auf der B28: Hoher Sachschaden

Sachschaden von rund 20 000 Euro entstand bei einem Unfall, der sich am vergangenen Samstagvormittag gegen 11 Uhr auf der Kreuzung der Bundesstraße 28 mit der Edelweilerstraße (Kreisstraße 4726) und der Wankelstraße ereignet hat.

31.01.2017

Von NC

Ein 73-jähriger Fahrer eines Mazda war, von Edelweiler kommend, auf der Kreisstraße 4726 unterwegs und wollte die Bundesstraße geradeaus in Richtung Wankelstraße überqueren. Der Mann hielt zunächst an der Einmündung zur Bundesstraße an. Beim wieder Anfahren achtete der 73-Jährige nicht auf einen von links nahenden 7er-BMW, dessen 45-jährige Fahrerin auf der B28 in Richtung Herzogsweiler unterwegs war. Beim heftigen Zusammenstoß der beiden Autos wurde glücklicherweise niemand verletzt. Beide Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden.

Zum Artikel

Erstellt:
31. Januar 2017, 01:00 Uhr
Aktualisiert:
31. Januar 2017, 01:00 Uhr
zuletzt aktualisiert: 31. Januar 2017, 01:00 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen