Rottweil/Stuttgart · Pandemie

„Da müssen wir besser werden“

Das Sozialministerium reagiert auf Kritik des Rottweiler Landrats Michel zur Impfstoffverteilung, die den ländlichen Raum benachteilige.

10.06.2021

Von Manuel Fuchs

In der Donnerstagsausgabe der SÜDWEST PRESSE gaben wir eine Einschätzung des Rottweiler Landrats Wolf-Rüdiger Michel wieder: Der ländliche Raum in Baden-Württemberg – wie der Landkreis Rottweil – sei gegenüber Ballungszentren bei Impfungen durch Betriebsärzte benachteiligt, weil es hier nur wenige Großunternehmen mit eigenem Betriebsarzt gebe. Auch erhalte der Kreis zu wenig Impfstoff, worauf die...

92% des Artikels sind noch verdeckt.

Um kostenpflichtige Inhalte zu nutzen, haben Sie folgende Möglichkeiten.
Weitere Infos
Information

Zum Artikel

Erstellt:
10. Juni 2021, 19:14 Uhr
Aktualisiert:
10. Juni 2021, 19:14 Uhr
zuletzt aktualisiert: 10. Juni 2021, 19:14 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Aus diesem Ressort