Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Altes Lager

Das Albgut ist auf gutem Weg

In die Erlebnis-Welt in Münsingen wollen acht Manufakturen einziehen. Demnächst wird ein Café in der Königlichen Post eröffnet.

12.03.2018

Von Thomas de Marco

Franz Tress, Gründer und ehemaliger Geschäftsführer der Nudelfirma Tress, hat 2015 von der Bundesanstalt für Immobilien das insgesamt 72 Hektar große Alte Lager in Münsingen gekauft und die Albgut GmbH gegründet. Dieses Unternehmen entwickelt seither das historische Gelände mit seinen über 140 denkmalgeschützten Gebäuden zu einer Erlebnis-Welt (wir berichteten). Dieses Jahr erhält das Projekt ein...

92% des Artikels sind noch verdeckt.

Um kostenpflichtige Inhalte zu nutzen, haben Sie folgende Möglichkeiten.

Zum Artikel

Erstellt:
12. März 2018, 01:00 Uhr
Aktualisiert:
12. März 2018, 01:00 Uhr
zuletzt aktualisiert: 12. März 2018, 01:00 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen