Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Das Hausfrauen-Duo „Dui do on de sell“ unterhielt in Kilchberg
„Dui do on de Sell“ (Petra Binder, links, und Doris Reichenauer) sorgten mit schwäbischem Charme für Gelächter. Bild: Sommer
Aus der Sicht von Schwäbinnen

Das Hausfrauen-Duo „Dui do on de sell“ unterhielt in Kilchberg

Shoppen, Männer, Sport und Haushalt: Das schwäbische Duo Petra Binder und Doris Reichenauer alias „Dui do on de sell“ ließ am Donnerstag keins dieser Themen aus. Fast 100 Gäste hatten sich in der Dorfscheune in Kilchberg zusammengefunden, um sich dem Witz und Charme der Schwäbinnen hinzugeben und deren Programm „Das Zauberwort heißt Bitte!“ zu erleben.

16.04.2016
  • Anja Kerber

Kilchberg.Mit einem „Sen er freiwillig do?“ und „Was gibt’s Neis?“ trat das Duo ein. Scharfzüngig, humorvoll und auf den Punkt getroffen folgte eine Pointe der anderen.Bevor das Duo voll durchstartete, erkundigte es sich nach nicht-schwäbischen Gästen und deren eventuell vorhandenen Sprachschwierigkeiten. Tatsächlich waren Gäste aus Mainz, Schleswig-Holstein, Sachsen und dem Badischen in der Rund...

83% des Artikels sind noch verdeckt.

Um kostenpflichtige Inhalte zu nutzen, haben Sie folgende Möglichkeiten.
Melden Sie sich hier an
Melden Sie sich hier an

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball