Eutingen · Bauen

„Das ist eine Punktlandung“

Die Arbeiten am Waldkindergarten Rohrdorf gehen zügig voran, auch finanziell sieht es gut aus. Trotzdem sieht der Gemeinderat noch Einsparpotenzial.

21.02.2024

Von Michael Stock

Das Gute vorweg: Was die Arbeiten am Waldkindergarten Rohrdorf angeht, liegen die Verantwortlichen voll im Zeitplan. „Und auch die Kosten sind nicht explodiert“, wie Rat Winfried Seele nach den Ausführungen vom Leiter des Bauamts, Torsten Riedschy, zufrieden feststellte. Seele betitelte den Kindergarten im wieder mal als Luxuskindergarten. Riedschy hatte in der Gemeinderatssitzung am Dienstagaben...

82% des Artikels sind noch verdeckt.

Sie wollen kostenpflichtige Inhalte nutzen.

Wählen Sie eines
unserer Angebote.


Nutzen Sie Ihr
bestehendes Abonnement.



Benötigen Sie Hilfe? Haben Sie Fragen zu Ihrem Abonnement oder wollen Sie uns Ihre Anregungen mitteilen? Kontaktieren Sie uns!

E-Mail an vertrieb@tagblatt.de oder
Telefon +49 7071 934-222

Zum Artikel

Erstellt:
21.02.2024, 16:19 Uhr
Lesedauer: ca. 2min 11sec
zuletzt aktualisiert: 21.02.2024, 16:19 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Newsletter Prost Mahlzeit
Sie interessieren sich für gutes und gesundes Essen und Trinken in den Regionen Neckar-Alb und Nordschwarzwald? Sie wollen immer über regionale Gastronomie und lokale Produzenten informiert sein? Dann bestellen Sie unseren Newsletter Prost Mahlzeit!