Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Die Augen machen nicht mehr mit
2009 wurde Rolf Walddörfer neuer Ortsvorsteher Rohrdorfs. Nun, nach acht Jahren, gibt er das Amt an seinen bisherigen Stellvertreter Herbert Herzog ab – vorausgesetzt, der Ortschafts- und Gemeinderat stimmt zu. Archivbild
Personalie

Die Augen machen nicht mehr mit

Rolf Walddörfer hat seinen Antrag auf Ausscheiden als Ortsvorsteher Rohrdorfs eingereicht. Ein Nachfolger für den 69-Jährigen steht wohl schon fest.

12.01.2018
  • Maik Wilke

Acht Jahre lang war Rolf Walddörfer Ansprechpartner Nummer Eins für die Bürger Rohrdorfs, hörte sich deren Probleme an, machte sich im Eutinger Gremium für die Belange des kleinsten Teilorts der Gemeinde stark. Nun scheidet der 69-Jährige wohl aus seinem Amt aus, gesundheitliche Gründe hätten ihn zu diesem Schritt bewogen, erklärt Walddörfer gegenüber der SÜDWEST PRESSE. Der Antrag auf das Aussch...

88% des Artikels sind noch verdeckt.

Um kostenpflichtige Inhalte zu nutzen, haben Sie folgende Möglichkeiten.

Wenn Sie schon eines unserer Web-Abos abgeschlossen haben, können Sie sich hier anmelden.

Hinweis: Sie müssen sich anmelden um ein Abonnement abzuschließen. Falls Sie noch nicht angemeldet sind, werden Sie bei Auswahl eines Abonnement zur Anmeldung oder Registrierung weitergeleitet.


Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Wirtschaft im Profil

Die aktuelle Ausgabe unseres Business-Magazins Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball