Ausstellung

Die Horber Kuratorin Agnes Maier entdeckt Bild auf Dachboden

Mehr als 250 Werke des Horber Künstlers Wilhelm Klink zeigt die Stadt ab dem 21. April im Bürgerkulturhaus.

11.04.2024

Von Mara Lucas

Mehr als 250 Werke des Horbers Wilhelm Klink sind bei der Eröffnung der Sonderausstellung am Sonntag, 21. April, ab 14 Uhr zu sehen. Sie trägt den Namen: Eine „Horber Bilderbuch-Karriere? Wilhelm Klink (1874 bis 1952), Bildhauer, Maler, Grafiker und Heimatforscher.“ Agnes Maier, unter anderem Horbs Verantwortliche für Museen und Kunst, kuratierte sie. Dabei scheute sie keinen Aufwand: Ein Bild f...

67% des Artikels sind noch verdeckt.

Sie wollen kostenpflichtige Inhalte nutzen.

Wählen Sie eines
unserer Angebote.


Nutzen Sie Ihr
bestehendes Abonnement.



Benötigen Sie Hilfe? Haben Sie Fragen zu Ihrem Abonnement oder wollen Sie uns Ihre Anregungen mitteilen? Kontaktieren Sie uns!

E-Mail an vertrieb@tagblatt.de oder
Telefon +49 7071 934-222

Zum Artikel

Erstellt:
11.04.2024, 19:26 Uhr
Lesedauer: ca. 1min 35sec
zuletzt aktualisiert: 11.04.2024, 19:26 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Newsletter Prost Mahlzeit
Sie interessieren sich für gutes und gesundes Essen und Trinken in den Regionen Neckar-Alb und Nordschwarzwald? Sie wollen immer über regionale Gastronomie und lokale Produzenten informiert sein? Dann bestellen Sie unseren Newsletter Prost Mahlzeit!