Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Die Initiative Dorfmitte startete mit dem „Café Miteinander“
Gemeinsam spielen, reden lachen: Das Café Miteinander, neuer Treff für alle in der Wankheimer Oberen Straße. Bild: Metz
Ein Treff für alle

Die Initiative Dorfmitte startete mit dem „Café Miteinander“

Die Buchstaben für den Schriftzug „Café Miteinander“ waren am Samstag schnell aus farbigem Karton ausgeschnitten. Lomina, 10, deutet stolz auf ihre zwei Buchstaben, ein „N“ und ein „I“, die vor ihr auf dem Tisch liegen. Schwierig ist das „R“. Aber darum kümmert sich Monika Helber, die als Gast zum neuen Treff in der Wankheimer Oberen Straße gekommen war.

11.04.2016
  • Fred Keicher

Wankheim. Dass das Programm am Samstag eher was für Mädchen war, begründete Ulrike Lienert vom Verein „Initiative Dorfmitte“ auch damit, dass unter den elf Flüchtlingskindern, die jetzt in Wankheim wohnen, nur zwei Jungs sind. Der Verein verstehe sich nicht als Kinderbetreuung, sondern als ein Treff für alle. Fatima El Makrini bekräftigte: „Hier können alle rein.“Wie das gemeindeeigene Gebäude ge...

82% des Artikels sind noch verdeckt.

Um kostenpflichtige Inhalte zu nutzen, haben Sie folgende Möglichkeiten.
Melden Sie sich hier an
Melden Sie sich hier an

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball