Die Kopie wurde zum Denkmal

Die Brunnensäule auf dem Rottenburger Marktplatz ist ein Sanierungsfall

Die Steinmetzarbeit der Gebrüder Walz ist mehr als eine simple Nachbildung der gotischen Originalsäule.

03.06.2020

Von Angelika Bachmann

Mehr als 100 Jahre alt ist die Brunnensäule auf dem Rottenburger Marktplatz. Sie ist mittlerweile an vielen Stellen beschädigt. Ihre Sanierung ist daher eigentlich beschlossene Sache. Der Verein Bauhütte hatte in seiner Hauptversammlung vor fast einem Jahr der Stadt zugesagt, die Renovierung mit 16000 Euro zu sponsern. Was denn nun daraus geworden sei, fragte CDU-Stadträtin Gabriele Hagner kürzli...

88% des Artikels sind noch verdeckt.

Um kostenpflichtige Inhalte zu nutzen, haben Sie folgende Möglichkeiten.
Weitere Infos
Information

Zum Artikel

Erstellt:
3. Juni 2020, 01:00 Uhr
Aktualisiert:
3. Juni 2020, 01:00 Uhr
zuletzt aktualisiert: 3. Juni 2020, 01:00 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen