Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Domkrippe

Die Krippe als Kanzel

Ein Zeitung lesender Hirte, das Rottenburger Ortsschild und originalgetreues Glockengeläut locken derzeit Besucher in den Dom.

05.01.2017
  • Dunja Bernhard

Die Krippenlandschaft im Dom mit der Rottenburger Stadtsilhouette entstand erst vor sechs Jahren. Zuvor standen die Figuren, die wohl aus den 1950er Jahren stammen, auf einem Berg. Ausgerechnet die Krippe in der Bischofskirche bot den Besuchern der Rottenburger Krippen wenig Anreiz zu verweilen. Eine Geburtstagsfeier brachte dann Dompfarrer Harald Kiebler, der gern eine attraktivere Krippe in St....

92% des Artikels sind noch verdeckt.

Um kostenpflichtige Inhalte zu nutzen, haben Sie folgende Möglichkeiten.
Melden Sie sich hier an
Melden Sie sich hier an

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball