Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Eisbär vor Textfläche

Die Lyriker Mike Herrmann und Tim Holland lasen bei Gastl

Schmetterlinge, Kinderreime, Abzählverse, Gedichtfragmente – die Texte von Tim Holland und Mike Herrmann führen in eigentümliche Wälder und unheimliche Kindheiten. Am Donnerstag stellten sie ihre Texte in der Buchhandlung Gastl vor.

30.04.2016
  • DOROTHEE HERMANN

Tübingen. Manchmal sind sie noch Buchhändler-Kollegen im Tübinger Traditionsgeschäft Gastl, aber Mike Herrmann und Tim Holland, der mittlerweile in Berlin lebt, teilen noch eine zweite Profession. Beide schreiben Gedichte, „auf sehr unterschiedliche Weise“, sagte Herrmann den 60 Zuhörern am Donnerstagabend, die er bald mit seinem Eisbär-Gedicht konfrontierte. Es lässt offen, wer sich da anschleic...

87% des Artikels sind noch verdeckt.

Um kostenpflichtige Inhalte zu nutzen, haben Sie folgende Möglichkeiten.
Melden Sie sich hier an
Melden Sie sich hier an

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Wirtschaft im Profil

Die aktuelle Ausgabe unseres Business-Magazins Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball