Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Die Theatergruppe des Trachtenvereins „Neckartaler“ zeigt rüstige Rentner in Aktion
Sie küssen und sie streiten sich: Elke Kaltenmark alias Sophie und Armin Haas als strammer Hubert haben immer etwas aneinander zu bemäkeln. Adelgunde Langheinz döst derweil als Amalie, voll Schlaftabletten, auf dem Sofa. Szene aus „Sanfte Ruhe“, dem neuen Stück der „Neckartaler“ Kiebingen. Bild: Bauknecht
Komplott im Altersheim

Die Theatergruppe des Trachtenvereins „Neckartaler“ zeigt rüstige Rentner in Aktion

Von der Altersresidenz direkt zum Banküberfall – die vier Insaßen von „Sanfte Ruhe“ schaffen das locker. Die Theatergruppe des Trachtenvereins „Neckartaler“ Kiebingen zeigt rüstige Rentner in Aktion. Dabei darf viel gelacht werden.

25.11.2015
  • WERNER BAUKNECHT

Kiebingen. Eine bitterböse Direktorin leitet das Altersheim „Sanfte Ruhe.“ Klar, bei dem Namen und den Aussichten. Und wie sagt Direktorin Gloria: „Unsere Pensionäre haben das Leben hinter sich, nicht vor sich. Die brauchen keine Aufmerksamkeit mehr.“ Da kennt sie aber die Viererbande im ersten Stock schlecht. Zwar jammern sie über allerlei Zipperlein, aber vorschreiben lassen wollen sie sich nic...

89% des Artikels sind noch verdeckt.

Um kostenpflichtige Inhalte zu nutzen, haben Sie folgende Möglichkeiten.
Melden Sie sich hier an
Melden Sie sich hier an

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball