Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Liedermacher

„Dummheit regiert, wenn Idioten folgen“

Samuel Harfst spielte in der Öschinger Festhalle christliche Popmusik.

31.10.2016

Von Michael Sturm

Vor zehn Jahren veröffentlichte Samuel Harfst die erste von sieben CD‘s. „Die Musik fing an, als das Geld ausging“, bekennt er, ehe er vor den rund 200 Zuschauern in der Öschinger Festhalle die Zugabe beginnt. Falls also einer der Zuschauer jemanden in Geldnöten kenne, der zu einem seiner Konzerte kommen wolle – eine Email genüge.Harft spielt Popsongs mit eindringlichen deutschen Texten. Ein biss...

88% des Artikels sind noch verdeckt.

Um kostenpflichtige Inhalte zu nutzen, haben Sie folgende Möglichkeiten.

Zum Artikel

Erstellt:
31. Oktober 2016, 01:00 Uhr
Aktualisiert:
31. Oktober 2016, 01:00 Uhr
zuletzt aktualisiert: 31. Oktober 2016, 01:00 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen