Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Einfacher ein- und aussteigen
Mit höheren Bordsteinen gelingt es Rollstuhlfahrern (im Bild Willi Rudolf) viel besser, in Busse zu kommen. Im Hintergrund von links: Oberbürgermeister Michael Bulander, Markus Edel, Hartmut Gerst, Kurt Räuchle und Ferdinand Zionich. Bild: Rippmann
Barrierefreiheit

Einfacher ein- und aussteigen

Die Stadt Mössingen hat die Bussteige am Bahnhof für Menschen mit Behinderung ausbauen lassen.

31.10.2016
  • Amancay Kappeller

Auch Menschen mit Behinderung sollen den ÖPNV problemlos nutzen können: Das ist als Ziel im Nahverkehrsplan des Landkreises Tübingen fest verankert. Die Stadt Mössingen ist diesem Ziel mit dem Umbau des Busbahnhofs jetzt einen Schritt näher gekommen. Während der Sommerferien wurden die Bussteige barrierefrei gestaltet. Abgestimmt wurden die Planungen mit dem Behindertenbeauftragten des Landkreise...

88% des Artikels sind noch verdeckt.

Um kostenpflichtige Inhalte zu nutzen, haben Sie folgende Möglichkeiten.
Melden Sie sich hier an
Melden Sie sich hier an

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball