Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Hundesteuer

„Erdrosselung“ oder moderate Erhöhung?

Eine Waldachtaler Bürgerin sprach im Gemeinderat nochmals das Thema Hundesteuer-Erhöhung an.

16.12.2016
  • gaw

Über dieses Thema wird in der Gemeinde teils hitzig diskutiert und es wurde auch überregional von den Medien aufgegriffen. Das Landratsamt habe ja nun die Rechtmäßigkeit der Satzung geprüft, so die Bürgerin. Sie wolle zum Abschluss noch anbringen, dass die Abwicklung „nicht ganz in Ordnung“ gewesen sei. Falsch sei die Info im Gemeinderat gewesen, dass die Hundesteuer zuletzt 2004 erhöht wurde. Es...

74% des Artikels sind noch verdeckt.

Um kostenpflichtige Inhalte zu nutzen, haben Sie folgende Möglichkeiten.
Melden Sie sich hier an
Melden Sie sich hier an

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball