Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Nach acht Vorfällen am Wochenende in Rottenburg

Erneute Einbrüche in Schuppen

Erneut sind in Rottenburg Geräteschuppen und Feldscheunen aufgebrochen worden, dieses Mal im Gewann Holzweg zwischen Kalkweil und der Kreisstraße.

29.03.2018
  • ST

In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag brachen die Täter in der Nähe der K6920 zwischen 20 Uhr abends und 10 Uhr morgens gewaltsam in drei Schuppen ein und ließen Stromaggregate, Motorsägen, Kleingeräte und Werkzeug mitgehen. Was im Einzelnen gestohlen wurde, ist laut Polizei noch nicht bekannt. Bereits in der Nacht von Samstag auf Sonntag waren in der Nähe acht Schuppen aufgebrochen worden. Ein möglicher Zusammenhang ist derzeit Gegenstand der Ermittlungen. Das Polizeirevier Rottenburg bittet unter Telefon 0 74 72/9 80 10 um Hinweise.

Sie möchten diesen Artikel weiter nutzen? Dann beachten Sie bitte unsere Hinweise zur Lizenzierung von Artikeln.

29.03.2018, 16:18 Uhr

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Wirtschaft im Profil

Die aktuelle Ausgabe unseres Business-Magazins Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball