Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Dornstetten

Ersten Rauch ganz schnell erkannt

Ein rauchender Gargentorantrieb eines Betriebs am Eichwald hat am gestrigen Freitagnachmittag um 15.30 Uhr die Feuerwehr Dornstetten und den Rettungsdienst auf den Plan gerufen.

28.01.2017
  • nc

Glücklicherweise ist nichts weiter passiert, denn aufmerksame Mitarbeiter erkannten den Rauch aus der Garage schnell und konnten mit Handfeuerlöscher löschen, so dass am Gebäude nach bisherigem Kenntnisstand kaum Schaden entstand. Ursache dürfte ein technischer Defekt am Garagentorantrieb gewesen sein. Die 20 Mann der Dornstetter Feuerwehr konnten wieder abrücken.

Sie möchten diesen Artikel weiter nutzen? Dann beachten Sie bitte unsere Hinweise zur Lizenzierung von Artikeln.

28.01.2017, 01:00 Uhr

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Wirtschaft im Profil

Die aktuelle Ausgabe unseres Business-Magazins Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball