Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Ethische Regeln statt die des Kommerzes
Dieter Kampka, 59, Rektor der Beruflichen Schule in Rottenburg. Bild: Straub
Schwatz am Metzelplatz

Ethische Regeln statt die des Kommerzes

Banker oder Lehrer? Der neue Rottenburger Berufsschulleiter Dieter Kampka vertritt konservative Werte und ist seiner Leidenschaft gefolgt. Er sucht nach weiteren Schul-Kooperationen.

03.01.2017
  • Andreas Straub

Wenn es einen Moment gibt, der Dieter Kampkas Leben stark beeinflusste, dann war es, als er sich vor drei Jahrzehnten gegen eine Bank-Karriere und für den Lehrerberuf entschied. Bereut hat der heute 59-Jährige das nie. Geboren in Albstadt wohnt Kampka mit Familie seit mittlerweile mehr als 30 Jahren im Rottenburger Stadtteil Oberndorf. Er hat vier erwachsene Kinder, drei sind im Studium, der älte...

94% des Artikels sind noch verdeckt.

Um kostenpflichtige Inhalte zu nutzen, haben Sie folgende Möglichkeiten.
Melden Sie sich hier an
Melden Sie sich hier an

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball