Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Stadtverkehr

Extra-Busse zum Tübinger Semesterstart

Das Semester hat begonnen und mit ihm die Zeit der übervollen Busse. Die Stadtwerke bieten deshalb Extra-Fahrten.

18.10.2016
  • ik

Die Busse Richtung Morgenstelle waren am Montagmorgen so voll, dass in manchen nicht mal mehr ein Stehplatz zu ergattern war. „Zu Semesterbeginn stellen wir regelmäßig ein stark erhöhtes Fahrgastaufkommen fest“, berichtet Hans Zeutschel, Bereichsleiter Öffentlicher Personennahverkehr bei den Stadtwerken Tübingen. Vor allem zwischen 7 und 8 Uhr sei der Fuhrpark mit 67 Bussen voll ausgelastet.

Im Stadtverkehr werden nun sogenannte Verstärkerfahrten eingesetzt, vor allem morgens während der Hauptverkehrszeit. Laut Zeutschel gibt es 14 Verstärkerfahrten für die Linien 5 und 13 ab Hauptbahnhof, vier Fahrten Studentenverkehr von Lustnau über Waldhäuser Ost bis zu den Kliniken, eine Verstärkerfahrt von WHO zu den Kliniken und eine Verstärkerfahrt vom Westbahnhof über die Kliniken bis WHO. Die regulären Linien 5, 13, 18 und 19 zwischen Hauptbahnhof und Kliniken werden mit den größten Tü-Bussen im Fünf-Minuten-Takt angefahren. Gelenkbusse können etwa 120 Fahrgäste aufnehmen, der CapaCity sogar 150. Die Expresslinie X15 fährt zu den Hauptverkehrszeiten in Lastrichtung im 10-Minuten-Takt.

„Insgesamt“, sagt Zeutschel, „lassen sich hoch ausgelastete Fahrten ab Hauptbahnhof aber nicht vermeiden.“ Das liege daran, dass die Fahrgäste mit dem Zug pulkweise ankommen. Zeutschel: „Die Leute steigen natürlicherweise gleich in die ersten Busse ein, um schnell weiter zu kommen, auch wenn noch etliche Fahrten nur wenige Minuten später genutzt werden könnten, die dann eventuell nicht mehr ganz so voll wären.“

Sie möchten diesen Artikel weiter nutzen? Dann beachten Sie bitte unsere Hinweise zur Lizenzierung von Artikeln.

18.10.2016, 01:00 Uhr

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball