Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Bad Urach

Fahrzeug in Flammen

Wegen eines technischen Defekts ist im Parkhaus in der Gebrüder-Gross-Straße der Renault Kangoo einer 56-jährigen Uracherin ausgebrannt.

20.04.2016

Bad Urach. Kaum hatte sie das Auto gegen 8.40 Uhr abgestellt, stieg Rauch aus dem Motorraum. Als sie die Motorhaube öffnete, schlugen ihr Flammen entgegen.

Die Feuerwehr löschte den Brand schnell, trotzdem entstand am Fahrzeug Totalschaden. Die Uracherin und ein Mann, der ihr bei den ersten Löschversuchen geholfen hatte, wurden vor Ort vom Notarzt ambulant behandelt. Ob am Gebäude Schaden entstanden ist, muss noch ermittelt werden.

Sie möchten diesen Artikel weiter nutzen? Dann beachten Sie bitte unsere Hinweise zur Lizenzierung von Artikeln.

20.04.2016, 01:00 Uhr

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball